Verladung

Besuch

Wenn Sie in Wittenberg sind, beachten Sie bitte unsere Besuchsrichtlinien.

Wir empfehlen allen Besuchern, sich vor ihrer Ankunft mit uns in Verbindung zu setzen, um sicherzustellen, dass jemand hier ist, um sie willkommen zu heißen. Drop-Ins funktionieren manchmal, können jedoch aufgrund der Einschränkungen des Personals vor Ort nicht gewährleistet werden, insbesondere außerhalb der regulären deutschen Geschäftszeiten (z. B. abends oder am Wochenende). Für zukünftige Besuche oder um allen zu helfen, die wissen, wer eine Reise plant, lesen Sie bitte das unten stehende Kontaktformular und senden Sie uns einen Hinweis!

Nur das Kurz aufhalten bei?

Wenn Sie an einem Besuch der Old Latin School interessiert sind und nicht lange bleiben können, können Sie trotzdem eine kurze Tour machen! Während wir unser Bestes tun, um Drop-Ins zu ermöglichen, sollten Sie uns dies im Voraus mitteilen, wenn Sie kommen, damit wir anwesend sein können, um Sie zu empfangen.

OLS2


    IMG_3550
    IMG_1546
    DSC_0262
    DSC_1001

    Erstellen Sie Ihre eigene Studienreise oder Ihr eigenes Programm

    Von jeder Gruppe, Schule, Kirche oder Organisation wird erwartet, dass sie ein eigenes Programm erstellt, das festlegt, ob den Schülern Kursguthaben gewährt werden, wie Gebühren gezahlt werden, wie lange das Programm läuft und wie viele Teilnehmer beteiligt sein können. Fragen Sie sich beim Erstellen einer Tour oder eines Programms:

    Es kann hilfreich sein, Ihre Planung in drei Phasen zu unterteilen: Pre-Tour, On-Tour und Post-Tour. Wenn Sie Hilfe bei der Suche nach lokalen Dozenten und Lehrern (Geschichte, Theologie, Sprache, Kultur usw.) benötigen, wenden Sie sich an das Institut für Deutsch Sprache und Kultur, die in der Leucorea liegt. Hier befand sich früher die Universität Wittenberg, an der Luther, Melanchton und andere unterrichteten! Weitere Informationen über die Leucorea und darüber, wie sie Sie bei einer Studienreise unterstützen können, finden Sie unterwww.leucorea.de.

    Empfohlene Reiseleiter

    Christian Eggert, Geschäftsführer des OLS-Buchungspartners Colleg Wittenberg, ist ebenfalls Eigentümer vonChristian Tours Europe. Herr Eggert kann Sie mit den Ressourcen von Wittenberg verbinden und die Logistik Ihres gesamten Besuchs und / oder Ihrer Tagesausflüge organisieren.

    Christian Utpatel, ehemaliger SELK-Pastor und Inhaber von Terra Lu Travel, spezialisiert auf glaubensbasierte und „eigene“ Reiserouten erstellen. Herr Utpatel kann Kontakte zu lutherischen SELK-Kirchen sowie andere allgemeine Tourbedürfnisse arrangieren.

    Planen Sie einen Übernachtungsaufenthalt in der Old Latin School